Musiktipp: My Jazz Compilations

Heute mal zur Abwechslung wieder ein Musik-Tipp: Universal Music bietet unter dem Titel „My Jazz“ Compilations zu verschiedenen Stilrichtungen und Gemütslagen an. Thematisch geordnet gibt es hier für jeden Geschmack etwas:

Die Alben sind auf CD und als MP3 erhältlich, der Preis beträgt freundliche 3,90 € pro Compilation. Hier mal ein paar Tracks zum reinhören:

Soulful Jazz Play-Alongs

Ich finde es immer höchst schwierig, gute Play-Alongs zu finden. Egal, wo man schaut, die Informationen zu den Titeln beschränken sich auf das nötigste. […] Weiterlesen…

Musiktipp: Jazz Club by Verve

Seit einiger Zeit gibt es eine Reihe mit Compilations aus dem Hause Verve Records. Die CDs der Jazz Club Serie gibt es in sieben […] Weiterlesen…

Jazz Play-Alongs für Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür und viele die ein Instrument spielen, möchten am Heiligabend auch ein zwei Weihnachtslieder spielen. Vielleicht für die Stimmung, vielleicht auch, um die Oma glücklich zu machen. So ein Ständchen, ganz „nackt“ und mit den Noten aus dem Flötenbuch klingt dann aber doch etwas fade.

Für alle Tenor- und Alt-Saxophone, aber auch Blechbläser in Bb und Eb, Gitarre, Bass und Klavier gibt es in der Jazz Play-Along Reihe von Hal Leonard einige Notenbücher mit CDs, die ein bißchen Abwechslung am Weihnachtsabend versprechen… […] Weiterlesen…

Video: Irving Berlin – Isn´t this a lovely day

Heute hatte ich einmal ein bisschen Zeit, um eine Videoaufnahme zu erstellen. Dazu hatte ich bereits vor kurzem einen Audiotrack sowie ein Video aufgenommen. […] Weiterlesen…

Einhundertundeins Jahre Irving Berlin

Viele kennen seine Songs, aber wenige kennen den Mann, der dahinter steckt – Irving Berlin, Komponist von über 2.000 Stücken. Durch ein Play-Along Heft fast schon zufällig darauf gestossen, habe ich mich mit den Stücken von Irving Berlin einmal näher beschäftigt. […] Weiterlesen…

Umstellung auf WordPress 2.8

Eigentlich etwas off-topic, aber auch wichtig. Ich habe nun – nach etlichen kleineren Problemchen – die WordPress Installation auf die neue 2.8 Version umgestellt. Dabei hatte ich mehr Probleme als erwartet. Um Euch nicht in die gleiche Falle tappen zu lassen, hier zwei schnelle Problembehebungen für den „Error 500 – Internal Server error“. […] Weiterlesen…